TOP BESETZUNG IN MUTTENZ / Startzeiten

Noch nie war ein BMC Racing Cup so gut besetzt wie in Muttenz. Bei den Frauen sind die Olympiasiegerinnen von 2012 (Julie Breset), 2008 (Sabine Spitz) und 2004 (Gunn Rita Dahle) dabei, bei den Männern tritt der Weltcupleader Nino Schurter auf den Doppel-Olympiasieger Julien Absalon. Von den Top-Fahrer der Weltrangliste fehlt bei den Männern einzig der Drittplatzierte Ondrej Cink aus der Tschechoslovakei.

Check our sponsor: Central Park Bike Rental and NYC Bike Rent

Da die Weltmeisterschaften in Südafrika bereits am übernächsten Wochenende stattfinden wurde das Rennen in Muttenz auf den Samstag angesetzt, der Start der Männer ist um 12:00 Uhr , Frauen um 14:00 Uhr, Junioren/Amatuere um 16:00 Uhr.

Die Soft- und Cross Kategorien können am Samstag von 15:00 bis 17:00 Uhr auf dem Parcours trainieren.

Duell Schurter versus Absalon: Nächster Akt – – – – – Drei Olympiasiegerinnen i

Das Finale des BMC Racing Cup verspricht am Samstag ein Leckerbissen zu werden. Zahlreiche Profis, die in der folgenden Woche bei der WM in Südafrika als heiße Medaillenkandidaten gehandelt werden, sind für Muttenz gemeldet. Allen voran Titelverteidiger Nino Schurter, Doppel-Olympiasieger Julien Absalon, sowie die Olympiasiegerinnen Gunn-Rita Dahle-Flesjaa (2004), Sabine Spitz (2008) und Julie Bresset (2012). Außer Jolanda Neff werden alle Schweizer WM-Teilnehmer im Stadion Schänzli dabei sein.

Rennkalender BMC Racing Cup 2014

Nun haben UCI und Swiss Cycling die Daten des BMC Racing Cups 2014 bestätigt. Nachfolgend die offiziellen Daten des Cups 2014.

Rennkalender 2014 (fett Lizenzrennen)

22./23.03.14 Buchs SG (Class 2)
05./06.04.14 Tesserete TI (Class 1)
10./11.05.14 Bike Days Solothurn SO (Class 2)
14./15.06.14 Gränichen AG (Class HC)
05./06.07.14 Montsevelier JU (Class 2)
12./13.07.14 Lenzerheide GR (Class 1)
16./17.08.14 Bikefestival Basel/Muttenz (Class 1-HC)

Rennkalender BMC Racing Cup 2014

Aufgrund von Terminkollissionen musste das Rennen von Davos wieder aus dem Kalender gestrichen werden. Davos wird aber voraussichtlich ab 2015 mit einem neuen Konzept wieder im Rennkalender des BMC Racing Cups aufgenommen werden.